SEIDLER KG
TEL.:+43 1 368 2579
MAIL: OFFICE@SEIDLER-WAFFEN.AT
      HOME       Kontakt    I     Gebrauchtwaffen / Gelegenheiten    I
Suchen   
deutschenglish

 

der Weg zur Waffenbesitzkarte, Waffenpaß

Unbescholtene Bürger haben ein Recht, Waffen zu besitzen. Folgende gesetzliche Vorschriften müssen beachtet werden. Wie das geht, kurz zusammengefasst:

Die Waffenbesitzkarte (WBK) berechtigt zum Erwerb und Besitz aller Schußwaffen der Kategorie B, und ist jedem verläßlichen EWR-Bürger über 21 Jahren auszustellen, der dies rechtfertigen kann (z.B.: Selbstverteidigung oder Sportschießen). Die WBK berechtigt weiters zum Transport der Waffe in entladenem Zustand, wenn sie sich in einem geschlossenen Behältnis befindet.Der Erwerb und der Besitz von Waffen der Kat. C und D ist frei! Allerdings gilt eine 3tägige Wartefrist (Abkühlphase) für jene, die kein Waffendokument oder eine Jagdkarte besitzen.

Achtung! Kat. C Waffen sind meldepflichtig. Beim Erwerb vom Händler meldet dieser, erwirbt man von privat, die Meldung an den Waffenfachhandel nicht vergessen! Der Waffenpaß ist jedem verläßlichen EWR-Bürger über 21 Jahren auszustellen, der einen Bedarf zum Führen von Schußwaffen der Kategorien B bis D nachweisen kann. Der Bedarf gilt als gegeben, wenn bestimmten Gefahren am zweckmäßigsten mit Waffengewalt begegnet werden kann (z.B.: Geldboten, Taxifahrer und sonstige gefährdete Berufsgruppen). Bei jagdlichem Bedarf (Fangschuß) auch für Jäger! Der Antrag auf Ausstellung dieser Dokumente ist bei der Bezirkshauptmannschaft bzw. beim Bezirkspolizeikommissariat des Hauptwohnsitzes persönlich einzubringen. Zweckmäßig ist es, die bei der Behörde aufliegenden Formulare zu verwenden.

Mitzubringen sind:
-Amtlicher Lichtbildausweis
-Meldezettel
-Geburtsurkunde
-Heiratsurkunde (sofern sich der Familienname durch eine Eheschließung geändert hat)
-Staatsbürgerschaftsnachweis
-Allfälliger Nachweis des akademischen Grades
-Zwei Lichtbilder
-Für männliche Staatsbürger bis zum vollendeten 50. Lebensjahr: Nachweis des geleisteten Wehrdienstes bzw. Untauglichkeitserklärung oder Bescheid über Zivildienst
-Nachweis des Bedarfs (beim Waffenpaß)
-Rechtfertigung (bei der Waffenbesitzkarte). Hier genügt die Berufung auf den Gesetzestext (Bereithalten der Waffe in Wohnung, Haus oder Betriebsräumen zur Selbstverteidigung, § 23(1) WaffG), natürlich auch Sportschießen, Sammeln, technisches Interesse, Wertanlage...
-Psychologisches Gutachten (siehe Liste der Psychologen)
-Nachweis des sachgemäßen Umgangs mit Schußwaffen (sog. Waffenführerschein, Kurs beim Waffenfachhandel)
Alle Urkunden können auch in notariell beglaubigter Form vorgelegt werden.

 

Tip: Sicherheitshalber gleich immer 2 Waffen beantragen! Auch wenn man diese im Moment nicht benötigt, erspart man sich bei einem Nachkauf einen neuen Antrag, der wieder Geld kostet.

Auswahl von Psychologen die Gutachten durchführen für WIEN und Umgebung:

 

Dr. Karl Javorszky
A-1010 Wien, Landhausgasse 4/23
Tel: +43 1 533 47 40
www.waffentest.at

Dr.Peter Battistich
1010 Wien, Rathausstr. 11
Tel: + 43 676 305 78 12
waffenbesitz.businesscard.at
peter@battistich.at
www.battistich.at/nj1/index.php/anmeldung-zur-waffenpsychologischen-untersuchung


Mag. DDr. Thomas Weisz
Serviceorganisation des BÖP GmbH
A-1020 Wien, Glockengasse 4/2/1/9
Tel.: +43 1 212 53 58
Fax: +43 1 212 53 59
Mobil: +43 664/3567082

Dr. Peter Brezovsky
Serviceorganisation des BÖP GmbH
A-1030 Wien, Löwengasse 29/1/15
Tel. u. Fax: +43 1 715 88 27

Mag. Dr. Elfriede Matysek
Serviceorganisation des BÖP GmbH
A-1030 Wien, Stammgasse 7/4
Tel.:  +43 664 23 80 331

Mag. Dr. Christian Huber
Südtirolerplatz 5/4/19-20
1040 Wien
Mobil: 0676/555 1 222
office@fairpartner-ost.at
(auch in 2371 Hinterbrühl)

Dr. Volker Edlinger
A-1050 Wien, Siebenbrunnenfeldgasse 12/9
Tel.: +43 1 545 23 63

Mag. Petra Rau
Serviceorganisation des BÖP GmbH
A-1060 Wien, Königsegg-Gasse 4
Tel.: +43 1 581 80 08
Fax: +43 1 585 35 08

Institut für psychologische Dienste
Dr. Eberle Gasse 3
1100 Wien
mail: office@vipd.atwww.vipd.at


Dr. Christa Walk
A-1130 Wien, Feldmühlgasse 22/8
Tel. u. Fax: +43 1 876 66 64

Mag. Cornelia Egger
A-1130 Wien, Auhofstraße 140/8
Tel.: +43 1 9908644
mail: cornelia_egger@gmx.at
web: www.cornelia-egger.com

Dr. Andrea König
A-1140 Wien, Hackingerstraße 30/23/9
Tel. u. Fax: +43 1 911 83 00

Mag. Eva Gürtler
A-1150 Wien, Kauergasse 2/33
Tel.: +43 1 89 31 897
Mobil: +43 676/5623757

Zentrum f. angewandte Psychologie
Fr. Mag. Gilda-Andrea Langer
Mariahilfer Gürtel 37
1150 Wien
Tel.: +41 1 892 00 40
Fax: +43 1 892 10 24
mail: wien@zap.co.at

Mag. Dr. Gertrud Müller
Serviceorganisation des BÖP GmbH
1150 Wien, Meiselstraße 11/1/5
Tel.: +43 1 982 28 28

Dr. Sylvia Krösl-Kallinger
Serviceorganisation des BÖP GmbH
A-1180 Wien, Gentzgasse 14/8/11
Tel. u. Fax: +43 1 47 95 787

Dr. Evelyn Patzak
A-1190 Wien, Heiligenstädterstraße 181/16
Tel.: +43 1 318 67 00
Mobil: +43 664/4316057

Mag. Dr. Elisabeth Anderle
Serviceorganisation des BÖP GmbH
A-1220 Wien,Tokiostraße 3/1/8
Tel.: +43 1 258 84 08
Fax: +43 1 259 19 91

Mag. Dr. Christian Huber
A-2371 Hinterbrühl, Regenhartstraße 3
Mobil: +43 676/5551222
Tel. u. Fax: +43 2236 28047
office@fairpartner-ost.at
(auch in 1040 Wien)

 

 

 
www.Webmarketing.co.at … und Sie werden gefunden!